Diesel

Guter Stoff

Was Mode angeht, wissen die Italiener Bescheid. Das Szene-Label wurde 1978 von Renzo Rosso gegründet und ist immer noch in seinem Besitz. Neben der typischen Diesel-Jeans in Five-Pocket-Form mit dem unverkennbaren Schnitt stellt das Label zum Beispiel auch Accessoires und Parfum her. Mittlerweile arbeiten 1.300 Angestellten dafür, die Modebotschaft von Diesel in die Welt hinaus zu tragen. Vom Hauptsitz in Molvena (Italien) werden die 200 Filialen in 12 verschiedenen Ländern geführt. Wir durften seit 2008 verschiedene originelle Guerilla-Aktionen für Diesel umsetzen.

Geburtstag wie gemalt

2008 ist Diesel 30 Jahre alt geworden und hat das mit den XXX-Geburtstagspartys gebührend gefeiert. Also nichts für brave Jungs. Aufmerksamkeitsstark, kostengünstig und verwegen durfte hempfprigge* die Diesel-Botschaft an die Wand malen. In einer Nacht-Sprayaktion haben unsere Promoter in acht Großstädten rund um die Diesel-Shops und an anderen relevanten Touchpoints die Partyankündigungen verbreitet. Bewaffnet waren Sie mit Schablonen, roten Spraydosen und der Bereitschaft für Abenteuer. Und Abenteuer gab es genug – mit der Polizei, dem Ordnungsamt und nachtaktiven Bürgern. Aber von ihrer Mission ließen sie sich dadurch natürlich nicht abhalten.